BOAG - Bochumer Arbeitsgruppe für Sozialen Konstruktivismus und Wirklichkeitsprüfung
«Sisyphos»
von Daniel Rössler
Als PDF-Datei laden

Er schreibt die Worte nieder
die wie ein Hirngespinst
zuweilen immer wieder
in ihm zu hören sind.

Die Hand wird ihm zum Zeugen
die Stimme zum Gebet
das Rauschen zur Unendlichkeit
aus der die Welt entsteht.

Die Worte jedoch bleiben
im Jetzt und Immerdar
ein dumpfer Schmerz aus Energie
die einst
                 ein Körper
                                   war.




Erstellt: 24. September 2003 letzte Überarbeitung: 24. September 2003
Bochumer Arbeitsgruppe für Sozialen Konstruktivismus und Wirklichkeitsprüfung.
Alle Rechte vorbehalten.
Bitte senden Sie Ihre Kommentare zu diesem Text per E-Mail
an unseren Sachbearbeiter Dr. Artus P. Feldmann.